Club des Belugas: Ein Meilenstein der neueren Nu Jazz-Geschichte

Adobe Photoshop PDFMit ihrem neunten Album “NINE“ haben sich Club des Belugas noch einmal selbst übertroffen und den universalen Clubsoundtrack abgeliefert. Seit ihrem Nr. 1-Hit in den Clubcharts 2003 werden sie als eine der innovativsten Nu Jazz-Combos der Welt gehandelt. Ihr jüngstes – und nach eigener Aussage – wohl zugleich vorerst letztes Werk unterstreicht erneut den zu Recht erworbenen Ikonenstatus. Es vereint Modern-Elektronisches mit Klassisch-Mitreißendem aus Jazz, Soul, Swing und Funk. Doch auch lateinamerikanische und karibische Klänge fügen sich auf organische Art und Weise in den Sound der Belugas ein. Zum Rhythmus fabelhafter Vokal- und Instrumentalvirtuosen tanzen wir dann über die Dancefloors der Fünfziger, Sechziger und Siebziger hinweg, um im Hier und Jetzt zur kollektiven Partyekstase zu gelangen. Weitere Infos gibt es hier.