Pablo Miró: Beherzt-stürmischer Appell für mehr Courage

Den Titel „Courage“ seines neuen Albums nebst Plattenfirmenpartner, das renommierte Label Sturm & Klang von Konstantin Wecker, hat Pablo Miró sehr bewusst gewählt. Auf seiner fünften CD drückt der argentinisch-deutsche Liedermacher sein poetisch wie musikalisch…

Pablo Miró: Aufruf zum Sprung ins Leben

„Mmmm“ heißt die erste Single aus dem Album „Courage“ von Pablo Miró. Der in Deutschland arbeitende argentinische Sänger und Gitarrist arrangierte diesen Song mit packendem Latinrhythmus, einem Rhythmus, den der Künstler mit seiner Akustikgitarre vorgibt…

JOHN GARNER: Gemeinsamer Trip durch atemberaubende Landschaften

JOHN GARNER sind immer noch hungrig und bringen nur ein Jahr nach ihrem Debüt „Writing Letters“ ihr zweites Album, das sie erneut über eine erfolgreiche Crowdfundingkampagne finanziert haben, auf den Markt. „see you there“ heißt…

JOHN GARNER: Hochemotionales Ergründen unserer Wurzeln

JOHN GARNER zeigen mit ihrer aktuellen Ballade „a little bit of all“ unglaublich viel Tiefe und setzen damit auch innerhalb ihres eigenen Repertoires einen neuen Maßstab. Der Song beinhaltet nicht nur die eigenen Wurzeln unseres…

ZOUZOULECTRIC: Wundervolles Wechselspiel aus Anmut und Ausgelassenheit

Wer kennt es nicht? Das Leben als Achterbahnfahrt in seinem launenhaften Wechsel von Beschleunigung und Stillstand, Nervenkitzel und Langeweile, zwischen Tragödie und Lovestory. Und wünscht sich so dringlich dazu die Erfahrungsoffenheit eines Kindes, um mit…

More Articles

JOHN GARNER: Folkrock par excellence

„the best day“ ist inspiriert durch ein Gedicht von Nazim Hikmet. Es heißt „Das schönste Meer“: „Das schönste Meer – es ist das noch unbefahrene. Das schönste Kind – es ist das noch nicht erwachsene. Unsere schönsten Tage – es sind die noch nicht erlebten.…

ZOUZOULECTRIC: Grooviger Electrojazz mit unwiderstehlich charmanter Hookline

ZOUZOULECTRIC schmeißen wieder die Neo-Swing-Party des Jahres! Die Single „Society of Fragments“ vom herbeigesehnten gleichnamigen Album, das im Spätsommer erscheinen wird, empfiehlt sich als erster Tanzbeschleuniger für unterkühlte Clubnächte. Produzent Jürgen Kausemann zündet seinen immer groovigen Electrojazz mit unwiderstehlich charmanter Hookline. Jazzsängerin Nelly Simon, cool…

UNPLACES: Kritischer Blick auf das große Ganze

CHANGES, der Titel der neuen Scheibe von UNPLACES, könnte treffender nicht gewählt sein. Schließlich stand die Veränderung in all ihren Facetten nicht nur Pate für das Album-Konzept, sondern machte sich für die Formation aus Bochum und Hannover auch anderweitig bemerkbar. Jüngst erst vom bis dato…

UNPLACES: Geißelung der Banalität des Fortschritts

Ist es nicht ein Jammer, dass es oft einzig und allein die Würfel zu sein scheinen, die über unser Schicksal entscheiden? Ist unser permanentes Bestreben nach Veränderung nicht eine Schande, wo der aktuelle Status Quo uns doch eigentlich zufrieden stellen sollte? Und sind das nicht…

Maya Fadeeva: Karibisches Urlaubsflair im Fingerschnipp

Dass gute Musik besonders dann entsteht, wenn man nicht mit ihr rechnet, hört man der Single „Finger Snap“ aus Maya Fadeevas Debütalbum „Chamëleon“ sofort an. Dieser sonnige Gute-Laune-Song – beschwingt verfeinert von dem Berliner Produzenten-Duo Baumeister & Kuip – formt sich so leicht vor dem…

Maya Fadeeva: Musikalisches Feuerwerk voll sprühend-bunter Farbwechsel

Das Chamäleon wechselt seine Farbe nicht, um sich geschickt zu verbergen. Es ist vielmehr Teil seiner Kommunikation. Einen besseren Namenspatron hätte Maya Fadeeva für ihr von musikalischen Farbwechseln durchzogenes Debütalbum „Chamëleon“ nicht wählen können. Die Sängerin bedient sich souverän einer stilistischen Bandbreite, die Reggae und…

JOJO EFFECT: Cinemaskopische Melange aus Nu Jazz und Lounge

Jürgen Kausemanns international erfolgreiche Clique JOJO EFFECT stürzt sich wieder hinein in die Nacht – als nonchalante Reiseführer für alle Partypeople, Glücksritter und Liebenden. Elegant, cinemaskopisch und unwiderstehlich lässig klingt die gefeierte Melange aus Nu Jazz, Lounge und Electro auf dem fünften Album ATLANTIC CITY…

UNPLACES: Dramatisch-bedrohliche Endzeitstimmung mit gespenstischen Tribal-Drums

Der Traum von Utopia, dem Ort der idealen Gesellschaft, ist ausgeträumt. Für den Protagonisten in UTOPIAN DREAM, der aktuellen Single des Bochumer Trios UNPLACES, kommt diese Erkenntnis in etwa einem Waidwundschuss gleich. Nüchtern und völlig unpathetisch schildern die minimalis- tischen Zeilen die Periode von der…