Danny Dziuk & Antoine Villoutreix: Musikalische Punktlandung auf dem Tempelhofer Feld

Das Bemerkenswerte an dem Titel „Tempelhofer Feld“ besteht vor allem in dem offenbar mühelos gelungenen interkulturellen Dialog zwischen nicht nur einem Deutschen und einem Franzosen, sondern auch zwischen zwei Generationen. Und dieser Austausch nahm seinen…

Anna-Marlene: Fluffig-orchestraler Breitwandpop

Die Stücke der neuen EP „Alles ist neu“, die Anna-Marlene alle selbst komponiert und arrangiert hat, erinnern wohl nicht ohne Grund ein wenig an Filmmusik, denn dieses Fach hat sie auch studiert. Ihre Leidenschaft für…

Anna-Marlene: Dream Pop zum Davonschweben

„Alles ist neu“ reflektiert ein junges und dennoch auch ein schon gelebtes Leben. Intelligent und zerbrechlich zugleich bewegt sich die Berliner Sängerin Anna-Marlene textlich in eine neue Welt. Ihre Stimme, große Synth-Wolken und eine Solo-Geige…

Anna-Marlene: Elektropop abenteuerlichen Ursprungs

Hätten handtellergroße Spinnen und herumhuschende Ratten Anna-Marlene nicht aus ihrem Baumhaus vertrieben, würde es den Elektropop-Song „Das Lied“ nicht geben. Dort hielt sich die Berliner Musikerin auf, als sie beruflich in Äthiopien unterwegs war. Um…

Pablo Miró: Beherzt-stürmischer Appell für mehr Courage

Den Titel „Courage“ seines neuen Albums nebst Plattenfirmenpartner, das renommierte Label Sturm & Klang von Konstantin Wecker, hat Pablo Miró sehr bewusst gewählt. Auf seiner fünften CD drückt der argentinisch-deutsche Liedermacher sein poetisch wie musikalisch…